DREHER Schneidmühlen

Sie suchen die Schneidmühle mit der Sie qualitativ hochwertiges Regranulat erzeugen?

Dann sind Sie bei Dreher-Granulators richtig. Unsere Schneidmühlen zeichnen sich aus durch den echten doppelten Schrägschnitt, er erzeugt sehr wenig Staubanteil und senkt den Energiebedarf der Schneidmühle.

Wir nennen es: Quality Granulation
Setzen Sie auf Qualität. Wir beraten Sie gerne und ausführlich.

Mehr Informationen

Aktuelles

Maschineninnovation in der Kompaktklasse

Die neue Dreher-Kompaktschneidmühle der Baureihe DX hat die Praxisphase mit Erfolg bestanden. Die erstmalig zur K-2019 von Dreher Maschinenbau, Aachen vorgestellte Schneidmühlen-Neuheit zeichnet sich in erster Linie durch die frei nach unten hydraulisch absenkbare Mahlkammer aus. Die von den Dreher-Ingenieuren entwickelte und bereits in größeren Schneidmühlentypen, z.B. der Baureihe KX verwendete Konstruktionsprinzip wurde nun in die Kompaktmühlen Baureihe DX übernommen und revolutioniert. Für den Anwender bedeutet dies eine Kompaktschneidmühle einsetzen zu können die mit den Kenndaten, was Effizienz und Produktivität angeht, mit größeren Bauklassen mithalten und in Bezug auf Wartungsfreundlichkeit sogar übertrifft.
Die Kompaktschneidmühle DX 34/65 verfügt über eine Antriebsleistung von 30kW, die lastabhängig abgerufen werden und somit energiesparend Durchsatzleistungen von bis zu 450kg/h (bei einem 10mm Sieb) ermöglichen. Die niedrige Einwurfhöhe von 1.820mm und die für diese Klasse große Arbeitsbreite von 650mm prädestiniert die DX für die Einsatzbereiche Thermoformen, Blasformen und Extrusion. Gerade auch weil in diesen Bereichen häufige Materialwechsel bewältigt werden müssen, kann die DX-Baureihe mit seinem hydraulisch absenkbarem Mahlwerk punkten. Die so verbesserte Zugänglichkeit zu allen Schneidwerkkomponenten läßt Reinigungs- und Wartungsarbeiten präziser und schneller bewerkstelligen. Selbst die nach hinten liegenden Bereiche der Mahlkammer lassen sich ohne großen Aufwand verlässlich säubern weil keine Streben oder sonstige Konstruktionsteile den Blick und Zugriff behindern.

 

Die von vielen Anwendern geforderte größere Flexibilität und Reduzierung von Rüst- und Wartungszeiten im alltäglichen Produktionsablauf ist für die DX keine Barriere sondern zählt zu den Leistungskriterien wie auch das schräggestellte Mahlgehäuse, das trotz der kompakten Bauweise einen vergrößerten Mahlraum bietet und auch für die Vermahlung von großvolumigen Bauteilen kein Problem darstellt.
Für eine zeitgemäße Wertschöpfungskette bildet die Kompaktschneidmühle der Baureihe DX durch die perfekten Abstimmungsmöglichkeiten auf die jeweiligen Produktionsanforderungen ein nicht zu vernachlässigendes Maschinenkonzept für Unternehmen die Wert legen auf Zuverlässigkeit, Robustheit, Effizienz und Werthaltigkeit. Denn der aus dem vollen Stahl gedrehte und gefräste Rotor, der eine Laufruhe in Turbinenqualität besitzt sowie die auf Höchstbelastung ausgelegte Lagerung und der von der Firma Dreher entwickelte und ebenfalls in der Baureihe DX eingesetzte „echte“ Schrägschnitt garantieren eine Schneidmühle in bekannter „Dreher-Qualität“. Für alle Interessenten bieten wir, nach vorhergehender Terminvereinbarung, Probevermahlungen in unserem Technikum an.

Mehr erfahren:



Lösungen für Ihre Anwendungen

 Injectionmoulding

 Thermoforming


 Blowmoulding

 Extrusion


 Film-Extrusion

 Recycling


Anlagenbau

Wissenswertes zu unseren Schneidmühlen

Der "echte" Schrägschnitt

Der von der Firma Heinrich DREHER aus Aachen entwickelte „echte Schrägschnitt“ ist Konstruktions-Prinzip aller DREHER-Schneidmühlen. Die hochfesten Schneidleisten sind über die gesamte Rotorlänge in den Rotor eingebettet und müssen auch nach mehrmaligem Nachschleifen nicht neu eingestellt werden. Der „echte doppelte Schrägschnitt“ mit konstantem Schneidespalt über die gesamte Schneidleistenlänge erzeugt sehr wenig Staubanteil und senkt den Energiebedarf der Maschine. Die zu vermahlenden Kunststoffteile werden durch den „echten Schrägschnitt“ staubarm zerkleinert und nicht zerschlagen, welches bei großen Brocken und Anfahrbutzen ein Vorshreddern erspart. Eine DREHER Brockenmühle ist in der Lage große Anfahrbrocken oder auch Anfahrbutzen von bis zu 400kg in einem Arbeitsschritt zu vermahlen.Der Begriff "Made in Germany" ist für uns eine Verpflichtung und der Fachwelt sind wir seit 60 Jahren ein Garant für: Erfahrung, Entwicklung und Qualität im Bau von hochwertigen, robusten Schneidmühlen. DREHER Granulators „Made in Germany“.

Leistungsmerkmale


DREHER Schneidmühlen.

Das Ergebnis unserer 70-jährigen Erfahrung ist:
Ihr Vorteil beim Granulieren aller thermoplastischen Kunststoffe.

DREHER Leistungsmerkmale:
Schwere und kompakt gebaute Mahlgehäuse ergeben einen sehr ruhigen Lauf mit geringem Schallpegel. Die massiven Rotoren, die aus dem vollen Stahl gedreht und gefräst werden, haben ein sehr hohes Schwungmoment und bieten keine Möglichkeit zur Materialablagerung. Die hochfesten Schneidleisten sind über die gesamte Rotorlänge in den Rotor eingebettet und müssen auch nach mehrmaligem Nachschleifen nicht neu eingestellt werden. Dadurch bleibt der Rotor ein Leben lang dynamisch ausgewuchtet. Der echte doppelte Schrägschnitt mit konstantem Schneidespalt über die gesamte Schneidleistenlänge erzeugt sehr wenig Staubanteil und senkt den Energiebedarf der Maschine. Durch die Überdimensionierung der Lagerflansche wird die Laufruhe gesteigert und der Schallpegel weiter gesenkt. Als Option ist auch ein Vollschallschutz lieferbar, der den Schallpegel auf unter 85dB senkt. Da sich alle DREHER-Schneidmühlen genau in der Achsmitte öffnen lassen, ist der Mahlraum besonders gut zugänglich. Bei Materialwechsel kann man den Rotor einfach reinigen. Die Siebbahn wird vollständig abgeschwenkt.

Über uns


DREHER
Maschinenbau aus Aachen, wir sind Hersteller von Zerkleinerungsmaschinen für die Kunststoffverarbeitende Industrie. Die Neu-Entwicklungen und das gesamte Schneidmühlen-Programm ist ausgerichtet auf den Bereich Kunststoffrecycling und Erzeugung von staubfreiem Mahlgut. Der Einsatz von Dreher Schneidmühlen ist die Kunststoffzerkleinerung: Anguss-Spinnen, Ausschuss, Kleinteile, Stanzgitter, tiefgezogene Teile, Folien, Platten, Rohre, Profile, Stränge, Anfahrbrocken, Randstreifen, TDO, BOPP, BOPET, KKB, Butzen, Kanister, Hohlkörper sowie Brocken bis 400kg und Extrusionsanläufe werden mit einer DREHER Schneidmühle zu einem staubarmen und hochwertigem Mahlgut verarbeitet.

Das Schneidmühlen-Programm deckt das Spektrum von der Kleinschneidmühle bis zur großen Brockenmühle ab. Vor Ihrer Entscheidung, für eine DREHER Schneidmühle, beraten wir Sie gerne und führen kostenlose Mahlversuche mit Ihren Materialien durch.

Nach oben